http://m.mini-hilden.de

Headergrafik

MINI E10

MINI Fahrer können den neuen Kraftstoff ohne Bedenken tanken.

Seit Januar 2011 gibt es an den Tankstellen eine neue Benzinsorte mit dem Kürzel E10. Unter E10 versteht man Benzin mit bis zu zehn Prozent Bioethanol. Mit der Einführung des neuen Kraftstoffes setzt Deutschland eine Verordnung der Europäischen Union um, die damit den CO2-Ausstoß senken und den Klimaschutz voranbringen will.

Es können alle MINI Benzinermodelle, die nach dem Relaunch der Marke MINI durch BMW im Jahr 2000 oder später gebaut wurden mit E10 betankt werden.